Mittwoch, 17. Mai 2017

Erdbeer-Butterkekskuchen

Heute habe ich ein supereinfaches und megaleckeres Rezept für euch. Und ihr müsst noch nicht einmal den Backofen benutzen. Allerdings solltet ihr Bedenken, dass der Kuchen über Nacht in den Kühlschrank muß, für spontane Kaffeegäste ist er leider nichts.

Today I have a super simple and mega delicious recipe for you. And you even do not have to use your oven. But you should consider, that the cake has to rest overnight in the fridge, so it is unfortunately not for spontaneous coffee guests.


Erdbeer-Butterkekskuchen

315 gr Butterkekse (48 Stück)
300 gr Rahmjoghurt
250 gr Schlagsahne
250 gr Erdbeeren
15 gr Vanillezucker

Erdbeeren für die Deko

Die Erdbeeren mit dem Vanillezucker pürieren. Die Sahne steif schlagen und unter den Rahmjoghurt heben. Das Erdbeerpüree unterziehen. Eine Lage Butterkekse (12 Stück) in einen Backrahmen legen. Ein Drittel der Creme auf die Kekse geben und mit einer weiteren Lage Butterkekse abdecken. Fortfahren bis alles aufgebraucht ist ( es sind insgesamt vier Lagen Kekse und drei Schichten Creme). Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Erdbeerscheiben und Rosen dekorieren.

Strawberry-Butter Biscuit Cake

315 gr Butter biscuits (48 cookies)
300 gr greek style yoghurt
250 gr heavy cream
250 gr strawberries
15 gr vanilla sugar

strawberries for decoration

Puree the strawberries with the vanilla sugar. Beat the heavy cream to stiff peaks and fold it into the yoghurt. Fold in the strawberry puree. Put one layer biscuits (12) into a cake frame.
Spread one third of the cream mix on top and cover with another layer biscuits. Continue until everything is used up (all in all there are four layers biscuits and three layers cream).
Cover with plastic wrap and place overnight in the fridge. Decorate with strawberry slices and roses shortly before serving.


Die Butterkekse saugen sich mit Flüssigkeit voll und werden schön weich. Da die Kekse süß sind, braucht man in der Creme nicht so viel Zucker. Da könnt ihr aber nach eurem persönlichen Geschmack gehen.

The butter biscuits soak up liquid and get nicely pillowy. Because the cookies are sweet you do not need much sugar in the yoghurt cream. But you can adjust this to your personal taste.


Wie man die Erdbeerrosen macht, könnt ihr hier sehen. Google hat sicherlich noch viele weitere Anleitungen dazu.

You can see how to make the strawberry roses here. Google surely has a lot more instructions for this.


Mittwoch, 10. Mai 2017

Schokokuchen à la Christine McConnell

Das Rezept für diesen Schokokuchen stammt aus Deceptive Desserts. Ich habe ja bereits den Caramel Apple Pie und die Taranteln erfolgreich getestet und habe mich nun an eines der Basic Rezepte gemacht.

The recipe for this cake is from Deceptive Desserts. I already tested the Caramel Apple Pie and the Tarantulas successfully. Now I tried one of the basic recipes.


Zu diesem Kuchen heißt es: " Wenn du versuchst einen Mann an dich zu binden, aber zu faul bist um eine Schwangerschaft vorzutäuschen, dann ist dieses Rezept eine einfache und leckere Alternative." So weit würde ich nun nicht gehen, aber lecker ist der Kuchen allemal. 

To this cake is said: "If you're looking to tie down a man but are too lazy to feign a pregnancy, this next recipe is an easy and delicious alternative." I wouldn't go so far, but the cake is definitely delicious.


Durch die Verwendung von Öl, Milch und heißem Wasser ist er sehr saftig und die Herstellung sehr unkompliziert. Ich habe diesmal einfach nur etwas weiße Schokolade obendrauf gegeben, kann mir aber eine Verwendung für künftige Torten sehr gut vorstellen.

Through the use of oil, milk and boiling water it is very moist and the preparation is very straightforward. This time I just put some white chocolate on top, but I can imagine it's very good use for future cakes.


Mittwoch, 3. Mai 2017

Lion-selbstgemacht

Mein Lieblingsschokoriegel heißt definitiv Lion. Und als ich diesen Pin gefunden habe wusste ich, ich möchte auch selbstgemachtes Lion!
Es ist auch gar nicht so schwer und der Geschmack kommt wirklich Nahe ans Original heran. Nächstes Mal werde ich aber richtiges Karamell kochen anstatt Milchmädchen zu verwenden. Dann ist die Farbe besser.

My favorite candy bar is definitely Lion. And when I found this Pin, I knew I wanted to make Lion at home! It really isn't that hard and the taste is pretty close to the original. But next time I will make real caramel instead of using sweetened condensed milk. The color will be better then.


Lion- Riegel
7 Stück

1 Packung Waffeln (Loacker Vanille / 90 Gramm)
145 gr Milchmädchen
Rice Krispies
150 gr Schokolade

Die gesüßte Kondensmilch in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren eindicken, dann sofort jeweils zwei Waffeln aufeinanderkleben und rundherum mit Karamell bestreichen. Die Rice Krispies in das Karamell drücken und die Riegel mit der Schokolade überziehen.

Lion Candy bars
makes 7 bars

1 package wafers (Loacker Vanilla / 90 grams)
145 gr sweetened condensed milk
Rice Krispies
150 gr chocolate

Thicken the sweetened condensed milk in a small sauce pan on mild heat whisking constantly, then glue together two wafers with the caramel and spread a layer all over the bar. Press the Rice Krispies into the caramel and coat everything with the chocolate.



Aus irgendwelchen Gründen hat mein Supermarkt Rice Krispies nur noch in der "Frozen"-Ausgabe. Deshalb sind es Schneebälle und Schneeflocken. Macht aber nichts.

For some reason my supermarket has Rice Krispies only as "Frozen" edition. Therefore the snowballs and snowflakes. Doesn't matter anyway.


Wie ihr sehen könnt, saut man bei der Schokoriegelherstellung ganz schön herum. Eine Silikonunterlage ist da sehr hilfreich. Backpapier geht aber auch.

As you can see, the candy bar production is very messy. A silicone mat is very helpful. But you can use baking paper instead.